Erster Späti für München

In Berlin, Hamburg oder auch in Düsseldorf ist es schon Gang und Gebe, dass man nach 20 Uhr noch einkaufen gehen kann. Die Spätsupermärkte haben zum Teil bis Mitternacht oder noch länger geöffnet. In München dagegen fehlt ein solcher Späti im Stadtbild bisher komplett. Nur am 24Stunden Kiosk im Glockenbachviertel und an Tankstellen konnten die Münchner schnelle Besorgungen nach Ladenschluss noch tätigen. In der Baaderstraße hat nun der erste Spätsupermarkt der Landeshauptstadt eröffnet.