Fahndung: Bundespolizei sucht S-Bahn-Schläger

Ein bislang unbekannter Täter schlug am Samstag, 9. August 2014, gegen 20:07 Uhr, in der von Geltendorf stadteinwärts verkehrenden S-Bahn der Linie S4, zwischen den Haltepunkten Aubing und Laim, auf einen 36-jährigen Unterhachinger ein, nachdem dieser den
unbekannten Täter und seinen Begleiter um Ruhe gebeten hatte, um telefonieren zu können.

Personenbeschreibung:
– männlich, ca. 25 Jahre alt, schlank
– ca. 185 bis 190 cm groß
– Dreitagebart, 4-5 cm hochgestylte dunkelbraune Haare
– Sprache: deutsch
– grünes T-Shirt mit Emblemen, blaue Jeans, weiße Schuhe

Hinweise an die Bundespolizei unter Tel.: 089 / 51 555 00