Falscher Polizist legt Rentnerin rein

Eigentlich dachte die Polizei, die Serie von Anrufen falscher Polizeibeamter bei Seniorinnen im Stadtgebiet sei beendet. Denn am 8. Januar stellte sich ein 19-jähriger Türke bei der Polizei. Er gab an, in zwei Fällen nach einem Anruf eines falschen Polizisten die Tatbeute bei den Opfern abgeholt zu haben. Doch nur einen Tag später ein erneuter Fall.