FC Bayern gedenkt Uniteds Flugzeugabsturz

In seiner Erlebniswelt in der Allianz Arena gedachte der FC Bayern heute den Opfern des Flugzeugabsturzes vom 6. Februar 1958. Damals war eine Maschine der British European Airways mit Spielern des englischen Rekordmeisters Manchester United über München-Riem abgestürzt. Der Unfall löschte nicht nur 23 Leben aus, sondern auch all die Träume eines Vereins. Zwischen den beiden Vereinen ist daraus jedoch eine enge Verbindung entstanden. Johanna Nagel und Maximilian Kettenbach berichten.