Fliegerbombe oder nicht – Entscheidung am Sonntag

In der Maximilianstraße droht am Sonntagmittag eine größere Evakuierung durch Polizei und Feuerwehr. Denn im Innenhof der Regierung von Oberbayern ist im Zuge von Bauarbeiten ein verdächtiger Gegenstand im Erdreich geortet worden. Dabei könnte es sich um eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg handeln.