Fotoaustellung: Häusliche Gewalt ist noch immer Tabu-Thema

In Deutschland hat jede vierte Frau im Alter von 16 – 85 Jahren mindestens einmal Gewalt durch einen Beziehungspartner erlebt. Dabei geht es nicht nur um sexuelle Misshandlungen, sondern auch um körperliche und seelische. Für Frauen mit solchen Schicksalen gibt es sogenannte Frauenhäuser, die immer noch ein gesellschaftliches Tabuthema sind. Die Foto-Ausstellung „Auf der Schwelle“ in Fürstenfeldbruck will genau dagegen ankämpfen. Sandra Stäblein.