Fünf-Seen-Filmfestival 2015 – Eröffnung mit „Schweizer Helden“

Zum 9. Mal findet rund um die Fünf-Seen-Landschaft in Bayern ein besonderes Filmfestival statt. Mit familiärer Stimmung unter den Gästen und einem Teppich, der blau ist statt rot. Festivalleiter Matthias Helwig pickt sich aus dem weltweiten Filmemeer die Perlen heraus und zeigt sie auf den Leinwänden des FSFF rund um Starnberg. Die Filme sind dieses Jahr erstmalig international. Das gesamte Festival steht anlässlich der Flüchtlingslage im Zeichen von Toleranz und Menschlichkeit. Der Eröffnungsfilm „Schweizer Helden“ widmet sich dieser Thematik auf tragisch-komödiantische Art.

Beitrag von Scarlet Richter