Galeria Gourmet: Torres

Es gibt eine Familie, die die Geschichte des Weinanbaus in Spanien maßgeblich mitbestimmt hat. Die Familie Torres. Seit dem
18. Jahrhundert bis heute entstehen im katalonischen Penedès, nahe Barcelona, namhafte Tropfen, die weltweit bekannt und beliebt sind.

Seit 1928 wird im Hause Torres auch Brandy hergestellt. Die dafür benötigten Weine müssen alle Eigenschaften aufweisen, die für die Destillation und Reife hochwertiger Brandys nötig sind. Mehrere Jahre dauert die Reifung im traditionellen „Solera-Verfahren“. Dabei werden Eichenfässer übereinander gestapelt. Das Destillat durchläuft über Jahre mehrere Fassreihen, wobei nur aus der untersten letztendlich der gereifte Brandy entnommen wird. Nur so können sich die edlen, würzigen Aromen und der intensive, vollmundige und nachhaltige Geschmack entwickeln.

Alle Rezepte zur Sendung finden Sie hier.