Gewalt gegen Frauen: „Es muss noch mehr getan werden“

Der Hashtag #metoo hat nicht nur für einen Skandal in Hollywood gesorgt, sondern auch dafür, dass Frauen weltweit in sozialen Netzwerken ihr Schweigen über sexuelle Übergriffe oder Gewalttaten brechen.  Auch in Bayern steigt die Nachfrage nach Schutz und Hilfe seit Jahren. Anlässlich des internationalen Tages  gegen Gewalt an Frauen fordern die Anlaufstellen einen Ausbau des Hilfesystems für gewaltbetroffene Frauen und Kinder. Ein Beitrag von Angelica Suri.