Grau ist keine Farbe: Filmproduzent Alexander Spöri im Gespräch mit Monika Eckert

Junge Filmemacher beschäftigen sich in Ihrem Werk „Grau ist keine Farbe“ mit dem sensiblen Thema Depressionen bei Jugendlichen. Produzent Alexander Spöri spricht bei ‚münchen heute‘ mit Monika Eckert über das Projekt und die Hintergründe.