Hacklwurf

Am 17. September ist die Welturaufführung des ersten Theaterstücks von Christopher Griebel, ‚Hacklwurf‘. Hacklwurf ist eine brutal romantische Milieustudie aus den Grenzlanden zwischen Ober- und Niederbayern. Und Hacklwurf ist ein Grusical und daher nichts für Schöngeister mit schwachen Nerven. Wir haben deshalb die Probearbeiten besucht, um dem Interessierten bereits im Vorfeld einen kleinen Einblick in dieses Stück zu geben.