Heimatgschichtn – Schlosskapelle Wildenholzen in Bruck

Bruck gehörte dem Freiherrn von Pienzenau und war somit Teil des Kurfürstentums Bayern. Von der einstigen Schlossburg in Wildenholzen ist nur noch die Schlosskapelle St. Andreas vorhanden. Landwirt Hans Hilger wohnt direkt daneben und kümmert sich um die Kapelle – und lässt für uns auch noch die Glocken läuten!