Hoenning soll seinen Hut nehmen

Die Grünen wollen ihren ehemaligen Parteivorsitzenden Nikolaus Hoenning aus der Partei ausschließen.

Weil er bei der Stadtratswahl auf der Liste der Wählergruppe HUT kandidiert hat.

Die Partei sieht keine Vereinbarkeit zwischen dieser Kandidatur und einer Mitgliedschaft bei den Grünen.

Nikolaus Hoenning will sich jedoch juristisch durchsetzen um in seiner Partei bleiben zu können.

Ein Bericht von Timo Miechielsen.