Homosexualität in Bayern

Durch das Outing des früheren Nationalspielers Thomas Hitzlsperger steht das Thema Homosexualität wieder im Fokus der Öffentlichkeit.

Auch in München wird darüber diskutiert ob gleichgeschlechtliche Liebe inzwischen wirklich gesellschaftlich anerkannt ist oder ob sie immer noch einen, für die Betroffenen oftmals unangenehmen, Sonderstatus besitzt.

Ob das Thema Homosexualität auch in den Lehrplänen berücksichtigt werden sollte, darüber wird derzeit gesprochen.

Eine Münchner Theater Gruppe setzt sich unterdessen künstlerisch mit dem Thema auseinander.

Weitere Informationen zum Theaterstück finden Sie hier.

Weitere Informationen zur StadtschülerInnen Vertretung finden Sie hier.