„Ich kann nur bitten.“ – so Seehofer heute

Mit diesen Worten soll CSU-Chef Horst Seehofer seine Partei heute eindringlich darum gebeten haben, dass die Debatte über seine politische Zukunft auf die Zeit nach den Jamaika-Verhandlungen in Berlin vertagt wird. Vor der CSU-Sitzung hatte der Parteichef den Vorstand in die Pflicht genommen und Rückhalt für die am Mittwoch beginnenden Koalitionsverhandlungen eingefordert.