Ihr Lieblingsgericht … mit Alfons Schuhbeck Chilli con Carne

Heute zu Gast Andreas Günter Rademacher, Hobbykoch und Hexenmeister, überrascht heute mit feurigem Chilli con Carne:

Das Rezept zum Nachkochen hier:

Zutaten:

1 Zwiebel

500 g Hackfleisch, gemischt

3-4 Zehen Knoblauch

1 Ds. Kidney-Beans

1 Ds. Mais (kleine Dose)

400 ml Bullion

1 Tasse kalter Kaffee

1 Tl Kakao, echter

1 Tl. Zucker

250 g Tomaten, passiert

ca 10 g Chiliflocken

2 Prisen Kreuzkümmel

1 Prise Ingwer*

etw. Öl

etw. Butter

Reis als Beilage

Zubereitung:

Ich schwitze die gewürfelte Zwiebel in Öl und Butter an bis sie glasig ist, ehe ich das Hackfleisch zugebe. Auch dieses wird nun leicht angedünstet, ehe der (meist gepresste, aber in der Sendung gewürfelte) Knoblauch zugegeben wird. Eingedenk der Tatsache, dass Knoblauch schnell schwarz und bitter wird, dünste ich ihn nur besonders kurz an, ehe ich mit Bullion aufgieße. Nun gebe ich die Gewürze, den Kaffee und das Gemüse zu und lasse das Chili dann ca. 0-15 Minuten sanft dahinsimmern, ehe ich das Gericht mit Tomate abrunde.

* Ich nehme bevorzugt gepulverten Ingwer, da ich mir mit frischen Ingwer jedes Essen überfrachte.