Im Suff durch Büsche, Bäume und Zäune

Um kurz vor fünf Uhr morgens über 2 Promille Alkohol im Blut und dann auch noch Auto fahren – dass das selten gut geht, hat ein 29-jähriger am Freitagmorgen wieder mal bewiesen. Glücklicherweise wurde bei seiner rasanten Alkoholfahrt niemand verletzt, als er quer über alle vier Fahrspuren der Ingolstädter Straße rumpelte.