Immer mehr Wohnungslose in München: Staatsregierung will Kommunen unter die Arme greifen

In München steigt die Zahl der Wohnungslosen immer weiter. Aktuell sollen es rund 9000 Menschen sein, die wohnungslos sind. Nach Artikel 106 der bayerischen Verfassung hat jeder Bewohner im Land Anspruch auf eine angemessene Wohnung. "Das kann München schon lange nicht mehr erfüllen", sagt etwa Gordan Bürk vom Evangelischen Hilfswerk. Jetzt reagiert die Staatsregierung.

###

Ob von Münchener Freiheit über den Marienplatz oder von der Isar zur Allianz Arena. Wir lieben München und berichten täglich aus der schönsten Stadt der Welt! In verschiedenen Formaten, wie „München Heute“, „Szene München“ oder auch einfach das „München Wetter“, zeigen wir die vielen Facetten der bayrischen Landeshauptstadt.

Wir würden uns sehr über einen „Daumen hoch“ und ein Kommentar von Dir freuen! Falls Du uns noch nicht abonniert hast, geht’s hier ganz schnell: http://bit.ly/AboMuenchenTV. Sei dabei und verpasse keine neuen Inhalte mehr!

Hier findest Du noch viel mehr MünchenTV:
Homepage: http://www.muenchen.tv
Facebook: https://www.facebook.com/muenchentv
Twitter: https://www.twitter.com/muenchentv
YouTube: https://www.youtube.com/user/muenchentv
Google+: https://plus.google.com/+muenchentv2/