Integration: Konferenz soll Basis für neues Konzept schaffen!

Man wolle eine Kultur des Miteinanders und der Wertschätzung: diese Worte stammen von keiner anderen als Bayerns Sozialministerin Emilia Müller.

Der stetige Zuzug in den Freistaat zwingt die Politik zum Handeln auf und so kündigt die Staatsregierung schließlich ein neues Integrationskonzept an.

Am Vormittag hatte das Sozialministerium zu einer Integrationskonferenz nach München eingeladen – mit dabei war Markus Stampfl.