Integration pur: Bellevue di Monaco feiert ihr Wohn- und Kulturzentrum nach Umbau mit 4. Straßenfest!

„Bellevue di Monaco“ wurde 2015 mit dem Ziel gegründet ein Wohn- und Kulturprojekt für unbegleitet, minderjährige Flüchtlinge zu gründen. Im April 2016 konnte die Sozialgenossenschaft durch eine Bürgerinitiative ein renovierungsbedürftige Gebäude in der Müllerstrasse 2-6 erwerben.