Integrative Kinderförderung feiert 10-jähriges Jubiläum

Die IKF Integrative Kinderförderung feiert 10 jähriges Jubiläum. Die erste Einrichtung der IKF war eine integrative Kinderkrippe, in der bis heute Kleinkinder mit und ohne Förderbedarf gemeinsam betreut und gefördert werden. Zunächst folgte dann ein integrativer Kindergarten und 2010 die inklusive Grundschule mit integrativem Hort. Die Grundschule bekommt jetzt einen Neubau. Simon Götz berichtet.