Kannheiser kann was!

Die Band „Kannheiser“ aus München sorgt in der Musikszene derzeit für Aufsehen. Der Kopf der Formation, Juri Kannheiser, im Skype-Talk über seine Hassliebe zum Gasteig, das Cello (das er zum Beispiel auf „Lieber so“ von Yvonne Catterfeld gespielt hat) und Rom.