KinoTipp: „Verschwörung“ – Salander als Superheldin

Die Millennium-Trilogie – eine weltweit erfolgreiche Krimibuchreihe von Stieg Larsson, die erst nach seinem Tod veröffentlicht wurde. Zwar hatte der Schwede Pläne für insgesamt 10 Bücher, doch dazu kam es nie. Schade, aber die ersten drei ergaben ohnehin eine in sich abgeschlossene Geschichte. Doch dann wurde der vierte Teil veröffentlicht, geschrieben von einem Journalisten und Autor, der bis dahin noch nie einen Krimiroman geschrieben hatte. Jetzt kommt die höchst umstrittene Fortsetzung ins Kino…