Kita-Offensive – Rathaus-SPD will Gebührenfreiheit für Kinderbetreuung erreichen

Man wolle sich nicht mehr an der CSU abarbeiten, sondern auf eigene Themen setzen. Und weil die SPD nun bekanntlich für soziale Gerechtigkeit steht, fordern die Genossen in München eine Gebührenfreiheit für die Kinderbetreuung. OB Reiter und seine Fraktion setzen dabei auf den Freistaat, der die Kita-Gebühren schrittweise abschaffen soll. Katharina Pfadenhauer berichtet.