Kokain für Europa versteckt in Bananen für Bayern – LKA in München mit größtem Ermittlungserfolg

Am 22. September 2017 bekamen 10 Filialen einer Supermarktkette in Bayern morgens ihre übliche Lieferung. Doch in den Bananenkisten war an diesem Tag mehr als nur das gelbe Obst. 200 Kilogramm Kokain wurden in den zehn Filialen entdeckt.