Krankenbesuch – Amelie Kober, Snowboard-Olympiamedaillengewinnerin, nach Kreuzbandriss operiert

Deutschlands erfolgreichste Snowboarderin Amelie Kober ist nach einem  Kreuzbandriss erfolgreich operiert worden.
Die 2-fache Olympiamedaillengewinnerin hatte sich beim Training verletzt.
Amelie Kober wurde heute aus dem Krankenhaus in Feldafing entlassen worden.
Zuvor hat Daniel Stock die Snowboarderin besucht.