Kriseninterventionteam: Jetzt soll psychologische Hilfe per Gesetz für alle Bayern möglich sein

Das KrisenInterventionsTeam München, kurz KIT, hat seit seiner Gründung  1994 weltweit, unzähligen Menschen bei der psychologischen Akuthilfe betreut.

Beim Attentat am OEZ hatte es sogar einen eigenen Zuständigkeitsbereich.

Trotzdem bekommt die Einrichtung des Arbeiter Samariter Bundes von der Bayerischen Staatsregierung nicht die Aufmerksamkeit, die sie sich wünscht.

Jetzt fordert der Arbeiter Samariter Bund nachdrücklich, den im Landtag vorgelegten Gesetzesentwurf zur psychologischen Akuthilfe in Bayern endlich umzusetzen.

Markus Stampfl berichtet.