Künstler will 1,5 Millionen Münchner porträtieren

1,5 Millionen – so viele Einwohner hat München derzeit. Der Künstler Phil Splash will sie alle zeichnen. Vor fünf Jahren startete der 30-Jährige sein ehrgeiziges Projekt. Insgesamt 20.000 Münchner hat Splash bereits porträtiert. Täglich ist der gelernte Grafikdesigner in der Landeshauptstadt unterwegs und macht Jagd auf neue Gesichter. Marco Gundel und Florian Reith haben ihn am Hauptbahnhof besucht und dem Künstler über die Schulter geschaut.

Mehr Informationen zu Phil Splash erhalten Sie unter:

http://www.phil-splash.de/