Kunst statt kahle Wände – Impfzentrum in Oberhaching freut sich über Bilderausstellung

So ein Impfzentrum, ist vielleicht nicht gerade der Ort, wo es so ganz besonders gemütlich ist.

In Oberhaching sieht das ab jetzt ein bisschen anders aus.

Warum die kahlen Wände nicht einfach als Ausstellungsfläche nutzen und damit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Die Ölbilder und Fotokunstwerke von Künstler Ulrich Sachenbacher sorgen nicht nur dafür, dass die Räumlichkeiten bei den Johannitern etwas aufgehübscht werden, sondern die Werke können auch für einen guten Zweck gekauft werden.