Kurioser Münchner sammelt Nasenhaartrimmer

Manche sammeln Briefmarken, andere Autogrammkarten und wieder andere Münzen oder Bierkrüge. Doch Rudolf Fischer aus München hat eine wirklich kuriose Sammelleidenschaft: Der 78-jährige besitzt 170 Nasenhaartrimmer. Lena Starkl hat sich in Unterhaching die Sammlung der etwas anderen Art zeigen lassen.