Laila ist das neue Münchner Kindl

In exakt 70 Tagen beginnt das größte Volksfest der Welt, die Wiesn. Ein Aushängeschild ist dann auch wieder das Münchner Kindl und das wurde gerade vom Münchner Festring neu gekürt. Laila Noeth hat die Ehre die seit 1938 bestehende Tradition fortzuführen. Sie wird nicht nur München repräsentieren, sondern den Einzug der Wiesn-Wirte anführen. Hannah Ciroth und Maximilian Kettenbach stellen das neue Münchenr Kindl vor.