Lejeune: Deutsch-Französische Freundschaft

Am 22. Januar 1963 unterzeichneten Konrad Adenauer (1949 bis 1963 erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland) und General Charles de Gaulle in Paris den Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Vertragsunterzeichnung fand in München die Ausstellung „Adenauer – de Gaulle: Wegbereiter deutsch-französischer Freundschaft“ statt. Selbst zu Gast bei ihrer Eröffnung fing  Dr. phil. h.c. Dr. h.c. Erich Lejeune spannende Impressionen und Stimmen zur deutsch-französischen Freundschaft ein, die nunmehr im Rahmen seiner Sendereihe „Lejeune – der Personality Talk“ zur Ausstrahlung kommen.