Lejeune: Hans-Henning Eckstein

In Deutschland erleiden etwa 260.000 Menschen pro Jahr erstmals einen Schlaganfall. Mehr als 80 Prozent der Betroffenen sind über 60 Jahre alt. Im Rahmen seiner Sendereihe „Lejeune – der Personality Talk“ wurde Dr. phil. h.c. mult. Erich Lejeune von Prof. Univ. Prof. Dr. Hans-Henning Eckstein im Klinikum Rechts der Isar begrüßt. Der Direktor der Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie gestattete es dem Moderator exklusiv, ihm bei einer OP an einer verengten Schlagader über die Schulter zu schauen.