Lejeune: Otto Meitinger

Die Münchner Residenz ist das größte Innenstadtschloss Deutschlands. Im 2. Weltkrieg wurde sie durch Fliegerangriffe fast vollständig zerstört. Der Münchner Architekt  und emeritierte Ordinarius für Denkmalpflege an der TU München, Prof. Dr. Ing. Dr. h.c. Otto Meitinger, leitete ihren Wiederaufbau in den 50er Jahren. Im Rahmen seiner Sendereihe „Lejeune – der Personality Talk“ traf Dr. phil. h.c. Dr. h.c. Erich Lejeune den engagierten Denkmalpfleger zum spannenden Gespräch.