Lothar Schirmer – Verleger und Sammler

Jörg van Hooven zu Besuch bei Lothar Schirmer:
Lothar Schirmers Lebens- und Berufsweg wurde wirtschaftlich und intellektuell 1974 mit der Gründung des ‚Schirmer-/Mosel-Verlags‘ geebnet. Der gebürtige
Schmalkaldener ist heute einer der bekanntesten Kunstbuchverleger Deutschlands. Sein Interesse an bildender Kunst, Mode, Musikern und der Fotografie hat er professionalisiert, weil er „Leute, die begabter sind“ als er, für sich „arbeiten lässt“, wie Schirmer über sich sagt.
Mit Jörg van Hooven spricht der Kurator u.a. über komplizierte Urheberrechtsfragen, Prominente als Fotoobjekte und das Geschick, Trends zu erspüren, bevor Konkurrenten es tun.