Manipulationsvorwürfe: Münchner CSU bezieht Stellung!

Wahlfälschungsgerüchte setzen der CSU in diesen Tagen schwer zu.

Zudem soll es laut einer Münchner Tageszeitung Hinweise geben, dass es aus der CSU Machenschaften gibt, die die Machtverhältnisse in der Partei bis hinauf zu den Parteispitzen verschieben wollen.

Bei einer Pressekonferenz stellt sich nun die komplette Parteispitze gegen die Vorwürfe.

Markus Stampfl war dabei.