Matthias Lilienthal – Intendant Kammerspiele

Matthias Lilienthal freut sich auf seine neue Arbeitsstelle an einer der besten Adressen der Landeshauptstadt, der Maximilianstraße. Hier will Lilienthal die Zuschauer mitreißen, irritieren, begeistern. Der gebürtige Berliner begreift die innenstädtische Einkaufs- und Flaniermeile als große Freilichtbühne und möchte Dialoge zwischen Regisseuren, Journalisten, dem Publikum
und den sozialen Netzwerken beflügeln.
Mit Jörg van Hooven spricht Lilienthal auch über seine konkreten Pläne, das Publikum stärker zu durchmischen, die bevorstehende Spielzeit, das Uhrwerk hinter den Kulissen des städtischen Theaterbetriebs.