Merkel auf der Internationalen Handwerksmesse 2015

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der deutschen Wirtschaft weitere Gesprächsbereitschaft auch bei strittigen Themen wie der Erbschaftsteuerreform zugesichert, aber keine konkrete Zusagen gemacht.

Die Bundesregierung wolle mit der Reform den Charakter der deutschen Wirtschaft nicht verändern, sagte Merkel am Freitag nach einem Treffen mit den Chefs der vier deutschen Wirtschafts-Spitzenverbände in München.

Timo Miechielsen und Kian Vaziri-Elahi waren vor Ort.