Spendenlauf für Tabaluga Kinderstiftung

Man könnte ihn auch als den sportlichen Wohltäter bezeichnen. Benjamin Weiderer aus München hat ein ganz bestimmtes Ziel: Laufen und dabei Gutes tun. Ganz besonders liegen ihm Kinder und Jugendliche am Herzen. Am Ostermontag geht es für ihn wieder los – und das unter erschwerten Bedingungen. Denn von Funktionskleidung kann man bei diesem Outfit wohl kaum sprechen. Aurora Berisha und Elian Preuhs berichten.

Wenn Sie diese Aktion auch unterstützen möchten, dann klicken Sie hier: LINK.