Club der Köchinnen: Michael & Christoph Well

Die beiden Brüder Michael und Christoph „Stofferl“ Well sind zu Gast beim Club der Köchinnen mit Edith von Welser-Ude. Sie gründeten 1976 gemeinsam mit ihrem Bruder Hans die bayerische Musik- und Kabarettgruppe Biermösl Blosn. Außerdem kochen die beiden Well Brüder Michael und Christoph italienisch-bayerisches Saltimbocca.

 

Saltimbocca à la Well-Brüder
– 12 kleine Kalbsschnitzel
– 12 Blatt frischen Salbei
– 12 Scheiben Südtiroler Schinkenspeck
– 4 EL Öl
– 4 EL trockener Weißwein
– 2EL Butter
– etwas weißen Pfeffer
– etwas Salz

Die Schnitzel waschen, abtrocknen, von Häutchen und Sehnen befreien und mit dem Handballen gleichmäßig flachdrücken.
Salbeiblätter waschen und abtrocknen. Auf jedes Schnitzel je eine Scheibe Schinken und ein Salbeiblatt legen und mit Holzspießchen feststecken.
Öl erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 – 3 Minuten braten. Die nicht belegte Seite mit Salz und Pfeffer würzen.
Etwa 1 EL Weißwein über die Schnitzel träufeln und diese warm stellen.
Den Bratensatz mit dem restlichen Wein ablöschen, die Butter darin schmelzen und die Sauce über die Schnitzel gießen.
Dazu passt Reis.