Mit Virtual Reality gegen Massentierzuchthaltung

An einem Stand der Albert-Schweitzer-Stiftung konnten die Müncher Virtual-Reality-Brillen mit 360° Grad Filmen aus der Massentierzuchthaltung ausprobieren.