Mitarbeiter erleichtern Toilettenfirma in München um 30.000 Euro Münzgeld

Mindestens von November 2016 bis Oktober 2017 hat ein Mitarbeiter-Pärchen Münzen aus Automaten einer Toilettenanlage am Hauptbahnhof in München gestohlen. Schaden bis jetzt: 30.000 Euro.