Motorsportspektakel – deutscher Luc Ackermann einer der Stars der „Night of the Jumps“ in München

Die Freestyle Motocross-Serie „Night oft the Jumps“, kommt zum sechsten Mal nach München.
In der Olympiahalle werden 12 Weltklasse FMX-Athleten starten, darunter  Weltmeister, Europameister und X Games-Gewinner.
Einer der Stars ist der Deutsche Luc Ackermann, der als jüngster Fahrer zum Sieg springen will.
Daniel Stock hat den 18-jährigen Freestyler und einen Crossbuggyfahrer schon vorab getroffen.