München: Abschiedsfeier für Feinkost-König Gerd Käfer

Ob Queen, Papst oder Präsidenten – Gerd Käfer hatte sie alle bekocht und bewirtet. Am Pfingstsamstag ist der Feinkost-König im Alter von 82 Jahren an Leberkrebs gestorben. Zum Abschied fand in der Allerheiligen-Hofkirche gestern eine große Trauerfeier statt. Diese hatte Käfer seit Jahren selbst vorbereitet. Es berichten Kian Vaziri-Elahi und Simon Götz.