München feiert Geburtstag

Unter dem Motto „Geburtstagsfieber“ hat München am Wochenende sein Stadtgründungsfest gefeiert.

Geburtstagsfieber deswegen, weil 2014 nicht nur die Landeshauptstadt ihren 856. Geburtstag hat:

Monaco-Franze-Regisseur Helmut Dietl wird 70 und Leo von Klenze, der Architekt des Englischen Gartens, wäre in diesem Jahr 250 geworden.

Vom Stachus bis zum Isartor und vom Odeonsplatz bis zum Sendlinger Tor erstreckte sich die größte Geburtstagsfeier der Stadt.

Für uns mit dabei waren Kian Vaziri-Elahi und Christian Adamczyk.