Münchner Etappensiege durch Eva Sperger und Sebastian Hallmann beim 260-Kilometer-Transalpine-Run

Die Münchner Langstreckenläufer Eva Sperger und Sebastian Hallmann holen Tagessiege beim Transalpine Run. Der 14. Transalpine Run ist ein Mehretappenrennen über 260 km und 16 500 Höhenmeter. Daniel Stock berichtet.