Münchner Spartan Race erstmals mit Flüchtlingsteam

Der Spartan Race ist der weltweit größte Hindernis Parcours. Bei Traumwetter und strahlendem Sonnenschein erwarteten die 6.500 Teilnehmer spektakuläre Hindernisse und sechs Kilometer Laufstrecke rund um den Olympiaberg. Zum ersten Mal teilgenommen hat in diesem Jahr ein Münchner Flüchtlingsteam. Unsere Reporterin Katharina Pfadenhauer hat sie begleitet.