Münchner SPD will Grüne Welle für Radfahrer

Die SPD im Stadtrat fordert einen Grüne Welle für Radfahrer. Das Projekt soll auf einer Münchner Straße umgesetzt werden, auf der es mindestens drei Ampeln gibt und die von vielen Radlern genutzt wird. Konkret schlägt die SPD für den Modellversuch die Schwanthalerstraße vor. Auch die CSU kann sich mit dem Gedanken der Grünen Welle anfreunden, allerdings nur, wenn der Autoverkehr nicht leidet. Simon Götz berichtet.