Münchner Waschkultur

Händewaschen ist aktuell eine der wichtigsten Präventionsmaßnahmen, um sich vor dem Corona-Virus zu schützen. Empfohlen wird mindestens 20 Sekunden pro Waschgang. Wenn wir uns also ung. 20 Mal am Tag die Hände waschen, verbringen wir pro Woche rund 40 Minuten damit. Es lohnt sich also, sich auch mal Gedanken über die Seife zu machen die man verwendet. In einer kleinen Seifenmanufaktur in München läuft die Produktion aktuell auf Hochtouren.