Nach 1972 Fußgängerzone: Weissenburgerstrasse in München im Gespräch!

Noch ist es eine Vision: aber wenn es nach dem Bezirksausschuss Haidhausen geht, dann könnte eine Fußgängerzone in der Weißenburger Straße schon bald Realität werden. Die meisten Stadtteilpolitikerinnen und Politiker wünschen sich eine Erweiterung der bestehenden Fußgängerzone bis zum Pariser Platz – nur noch das Radlfahren soll dort erlaubt bleiben.